Internationaler Messestart mit CARL in London

Zum ersten Mal hat das CARL Support und Vertriebsteam CARL auf einer internationalen Messe vorgestellt, und zwar anlässlich des 10. EuroELSO-Kongresses vom 4. bis 6. Mai in London.

Video CARL. live

Beim großen Lunch-Symposium haben die Teilnehmer bei Vorträgen von Alois Philipp vom Universitätsklinikum Regensburg sowie Hug Aubin vom Universitätsklinikum Düsseldorf etwas über die ersten inner- und außerklinischen Einsätze mit dem CARL System erfahren. Alois Philipp berichtete von 14 Patienten, die mit dem CARL System außerhalb des Krankenhauses behandelt wurden. Ein Patient wurde in einem externen Krankenhaus behandelt. Neun dieser Patienten konnten nach durchschnittlich 24 Tagen Krankenhausaufenthalt entlassen werden.

Die angebotenen Training Units weckten reges Interesse: In mehreren Sessions pro Tag konnten die Teilnehmer CARL in einem real-klinischen Setting kennenlernen und im Anschluss spezifische Fragen mit unserem Support und Sales Team vor Ort diskutieren.

Reger Besuch am CARL Messestand

„Wir freuen uns sehr, dass wir in London auf eine so große Resonanz gestoßen sind und das CARL System einem internationalen Fachpublikum vorstellen konnten“, sagt Patrick, Leiter unseres Vertriebsteams.

Ein Besucher hat das CARL Team ganz besonders beeindruckt: Dr. Robert Bartlett, ehemaliger Professor an der University of Michigan Medical School in den USA und einer der großen ECMO-Pioniere, hat sich am Stand der Resuscitec persönlich und mit großem Interesse über das CARL System und dessen Besonderheiten informiert.

Pressekontakt

Resuscitec GmbH
Engesserstraße 4a
D-79108 Freiburg
press@resuscitec.de


Wir verwenden in unseren Texten bei Personenbezeichnungen stets die männliche Form, um den Lesefluss nicht zu beeinträchtigen. Das männliche Genus repräsentiert auf unserer Website aber ausdrücklich alle Geschlechter.


Disclaimer

Sie erhalten die Mitarbeiter-Information der Resuscitec GmbH aufgrund Ihrer Beziehung zu unserem Unternehmen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses zum Zweck der persönlichen Ansprache und zum Versand unserer Mitarbeiter-Informationen. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Resuscitec GmbH. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Versand der Mitarbeiter-Information jederzeit formlos widersprechen.


Nutzungshinweis

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen die Artikel weder in digitaler noch ausgedruckter Form an Dritte weitergegeben werden. Sie sind nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt, der Aufbau einer Datenbank mit digitalisierten Artikeln ist nicht erlaubt.