Mission accepted.

In our media library you will find publications, videos and picture material about the CARL System, which document the current state of development and the performance of our products.

Dank CARL – Größeres Zeitfenster für erfolgreiche Reanimationen bei Herzstillstand

Die von Forschern der Universitätsklinik Freiburg zusammen mit der Resuscitec GmbH entwickelte CARL Therapie schafft ein größeres Zeitfenster, in welchem reanimationspflichtige Patienten nach einem langanhaltenden Herzstillstand noch erfolgreich reanimiert werden können. Ein am 20.08.2021 in der Ärztezeitung erschienener Artikel informiert welche therapeutischen Faktoren dafür ausschlaggebend sind das Zeitfenster für erfolgreiche Reanimationen weiter vergrößern zu können: 

To the article >


Ursprünglich war es gar nicht geplant, dass wir COVID-Patienten behandeln (german)

Interview mit Prof. Dr.-Ing. Christoph Benk und Jörg Ronde, Geschäftsführer der Resuscitec GmbH

To the article >


Neue Methode zur Wiederbelebung: unversehrt trotz eineinhalbstündigem Herzstillstand (german)

“Gerade einmal zehn Prozent der Betroffenen überleben einen Herzstillstand, der ausserhalb eines Spitals passiert – und nur ein Teil von ihnen ohne Folgeschäden. Eine neue Methode könnte das ändern.” Nicola von Lutterotti

To the article >

Another young life was saved – thanks to CARL.

A 36-year-old woman suffered a prolonged cardiac arrest lasting over one and a half hours. Only the use of CARL. enabled a successful resuscitation. The TV station SWR tells her story with CARL. in the following video (minute 8:30).

To the video >

Format: Size:


Imagefilm Resuscitec GmbH

The CARL system and its application possibilities

Format: mp4 Size: 540.85 MB


CARL Video

CARL product video

Format: mp4 Size: 127.60 MB


CARL INV Teaser

Format: mov Size: 18.17 MB