Fresenius Medical Care-Aktie: Ohne Veränderung

Welt.de, 12.08.2021

Mit einer minimalen Veränderung von -0,41 Prozent gehört Fresenius Medical Care zum hinteren Drittel des Dax.

Anderthalb Stunden vor Handelsschluss in Frankfurt notierte der Wert des Bayerischen Medizintechnikanbieters mit 68,28 Euro, der Schlusskurs des letzten Handelstages lag hingegen bei 68,56 Euro. Für Fresenius Medical Care geht damit nach einigen schlechten Tagen nichts voran, und es wird sich noch zeigen, ob es weiterhin kaum Fluktuation bei dieser Aktie gibt.

Mit Platz 27 und einer Abwärtsbewegung von 0,41 % liegt Fresenius Medical Care derzeit nur im unteren Drittel des Dax, der sich insgesamt um 0,78 % nach oben bewegt.

Anderthalb Stunden vor Handelsende kommt die Aktie auf ein Handelsvolumen von 240.255 gehandelten Aktien. Insgesamt 566.929 Wertpapiere wurden am vorausgehenden Handelstag gehandelt.

Die Aktie des Bayerischen Medizintechnikanbieters liegt gegenwärtig 7,22 Prozent unter ihrem 52-Wochen-Hoch, das bei 73,59 Euro lag. Das 52-Wochen-Tief betrug 54,71 Euro.

Nicht nur durch die Mitarbeiterzahl von 114.000 (Stand: August 2021) steht Fresenius Medical Care auf Platz 26 im wichtigsten deutschen Börsenindex. Aufgrund des Börsenwertes des Bayerischen Medizintechnikanbieters von 19,92 Milliarden Euro hat das Unternehmen eine Gewichtung von 1,26 % bei der Berechnung des Dax. Zum Vergleich: Den höchsten Börsenwert im Dax hat aktuell SAP mit einer Marktkapitalisierung von 145,98 Milliarden Euro. In dem für die Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA am 31. Dezember 2020 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr konnte ein Umsatz von 36,27 Milliarden Euro und ein Gewinn von 4,14 Milliarden Euro verbucht werden.

Daten: EOD Historical Data / Stand: Donnerstag, 12. August 2021, 16:03 Uhr

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Daten von EOD Historical Data von ddna analysiert und in einem Börsenbericht ausgewertet. Die Kursdaten können zeitverzögert sein.

Pressekontakt

Resuscitec GmbH
Engesserstraße 4a
D-79108 Freiburg
press@resuscitec.de


Disclaimer

Sie erhalten das Presseclipping der Resuscitec GmbH aufgrund Ihrer Beziehung zu unserem Unternehmen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses zum Zweck der persönlichen Ansprache und zum Versand unseres Presseclippings. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Resuscitec GmbH. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Versand des Presseclippings jederzeit formlos widersprechen.


Nutzungshinweis

Aus urheberrechtlichen Gründen dürfen die Artikel weder in digitaler noch ausgedruckter Form an Dritte weitergegeben werden. Sie sind nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt, der Aufbau einer Datenbank mit digitalisierten Artikeln ist nicht erlaubt.